Kuba mit dem E-Bike

Entschleunigt, authentisch und in kleiner Gruppe (maximal zwölf Teilnehmer).

„Erfahren“ Sie Kuba entschleunigt mit dem E-Bike – immer mit genügend Zeit, um die Karibikinsel mit ihrem einzigartigen Flair auf sich wirken zu lassen und mit den freundlichen Kubanern ins Gespräch zu kommen. Die Radtouren (15-50km, überwiegend hügelig, ohne extreme Steigungen) in West- und Zentralkuba führen auf verkehrsarmen Straßen, durch traditionelle Dörfer und Naturschutzgebiete. Längere Strecken werden mit dem Bus zurückgelegt. Neben der quirligen Hauptstadt Havanna stehen das Naturschutzgebiet Las Terrazas, die spektakulären Kalksteinformationen im Viñales-Tal, die wunderschöne Küste der Schweinebucht und die kolonialen Perlen Trinidad und Santa Clara auf dem Programm.

Die Termine

21.11.2022-02.12.2022

19.12.2022-30.12.2022

16.01.2023-27.01.2023

13.02.2023-24.02.2023

13.03.2023-24.03.2023

10.04.2023-21.04.2023

22.05.2023-02.06.2023

12.06.2023-23.06.2023

17.07.2023-28.07.2023

14.08.2023-25.08.2023

11.09.2023-22.09.2023

30.10.2023-10.11.2023

Der Reiseverlauf

Tag 1 Havanna

Transfer Flughafen – Unterkunft. Ü.: Casa Particular La Siguaraya o.ä., Havanna.

 

Tag 2 Havanna

Coco-Taxi zur Altstadt, Spaziergang. Oldtimerfahrt entlang des Malecón. Übernahme der E-Bikes, Fahrt durch Neu-Havanna zur Unterkunft. Ü.: Casa Particular La Siguaraya o.ä. (F)

🚲 ca. 15 km, flach

 

Tag 3 Havanna – Viñales

Fahrt Havanna-Pinar del Río. Besuch Tabakfarm, Mittagessen, Zigarre. E-Bike: Pinar del Rio – Viñales. Ü.: Casa Particular Joel Prieto o.ä., Viñales. (F,M)

🚲 ca. 30 km, hügelig

 

Tag 4 Viñales-Tal

Tagesausflug Viñales-Tal: mit E-Bikes bis Moncada, Besuch der Höhlen„Cueva del Indio“/„Cueva Santo Tomas“. Rückfahrt mit dem Bus. Ü.: Casa Particular Joel Prieto o.ä. (F,LB)

🚲 ca. 40 km, hügelig

 

Tag 5 Viñales – Las Terrazas

E-Bike: Viñales – „Cueva de los Portales“. Weiterfahrt mit dem Bus zum Öko-Reservat Las Terrazas. Ü.: Hotel Moka**, Las Terrazas. (F,LB,A)

🚲 ca. 50 km, hügelig

 

Tag 6 Las Terrazas – Playa Larga

Busfahrt Las Terrazas –  Australia/Zuckeranbau. E-Bikes: Australia –  Schweinebucht/Playa Larga. Ü.: Casa Particular Villa Playa Tropical o.ä., Playa Larga. (F)

🚲 max. 30 km, flach

 

Tag 7 Playa Larga – Cienfuegos

E-Bike: Playa Larga/Schweinebucht – Cenote La Cueva de los Peces – Punta Perdiz. Per Bus nach Playa Girón – Cienfuegos. Ü.: Casa Partikular Maikel o.ä., Cienfuegos. (F/M)

🚲 ca. 25 km, flach

 

Tag 8 Cienfuegos – Trinidad

E-Bike: Cienfuegos – Guajimico. Mit dem Bus weiter zu einer Finca und entlang der Küste/Panorama nach Trinidad. Ü.: Casa Partikular Osmari y Alberto o.ä., Trinidad. (F,M)

🚲 max. 45 km, zunächst hügelig, später flach

 

Tag 9 Trinidad

Stadtspaziergang Trinidad, Besuch des lokalen Museums, Cocktail.  E-Bike zur Playa Ancón und zurück. Ü.: Casa Partikular Osmari y Alberto o.ä. (F)

🚲 ca. 25 km, flach

 

Tag 10 Trinidad – Santa Clara

Busfahrt Trinidad – Sierra del Escambray/Topes de Collantes – Jibacoa/Aussicht Hanabanilla-See. E-Bike: durch Sierra del Escambray nach Manicaragua. Busfahrt nach Santa Clara. Ü.: Hotel E Central Villa Clara*** o.ä., Santa Clara. (F,LB)

🚲 max. 40 km, hügelig

 

Tag 11 Santa Clara – Havanna

Stadtspaziergang Santa Clara/Che Guevara-Mausoleum. Busfahrt via Varadero nach Havanna. Ü.: Casa Particular La Siguaraya o.ä., Havanna. (F)

 

Tag 12 Ende der Reise

Transfer zum Flughafen Havanna. (F)

 

F=Frühstück, M=Mittagessen, LB=Lunchbox, A=Abendessen, Ü=Übernachtung

Programm- und Hoteländerungen vorbehalten.

Die E-Bikes

13x CORRATEC E-POWER 28 ACTIVE*

Die wichtigsten Fakten:
• Trekking E-Bike
• Motor: Bosch Active Line 36V, 250W, 25km/h / Bosch
Intuvia Display
• Akku-Leistung: 400Wh
• Rahmen: Aluminium
• Shimano Nexus 8.Gang-Antrieb mit Drehgriffschalter
• Unterstützungsstufen: 4
• Magura HS 11 Hydraulic Felgenbremse
• Gewicht: 23,5 kg

____________________________________

* technische Angaben können variieren.

 

Das Tragen eines geeigneten Fahrradhelmes während der Radtouren ist verpflichtend, wir empfehlen die Mitnahme Ihres eigenen Helmes. Die Teilnehmer der Reise sollten mindestens 14 Jahre alt und mindestens 140cm groß sein.

Der "Karibik-Faktor"

Die Karibik, insbesondere Kuba, ist eine touristisch aufstrebende Region, kann aber in puncto Standard nicht mit Europa verglichen werden. Gerade das von allen Reisenden so geschätzte «Karibik-Flair» kann zu Unstimmigkeiten führen, da sich viele Reisegäste falsche Vorstellungen über Qualität und Verfügbarkeit der touristischen Leistungen machen. Unser Partner Caribbean Tours weist daher ausdrücklich darauf hin, dass der Standard der Hotels, Restaurants, Transportmittel, öffentlichen Einrichtungen usw. nicht europäischen Standard erreicht. Die Hotels sind trotz eigener Angaben ihrer Kategorien (Sterne) und/oder der Zugehörigkeit zu internationalen Hotelketten nicht mit mitteleuropäischem Standard zu vergleichen. Durch die koloniale Bauweise vieler Stadthotels auf Kuba haben nicht alle Zimmer Fenster oder unter Umständen nur in den Innenhof. Unser Partner Caribbean Tours bemüht sich stets, Zimmer mit Fenster zu reservieren, jedoch kann dies nicht immer garantiert werden.

 

Die Straßenverhältnisse in Kuba entsprechen keinesfalls den europäischen Standards. Die Fahrbahnen sind teilweise in weniger gutem Zustand (holprig, mit Schlaglöchern und streckenweise nicht asphaltiert). Es muss daher oft langsam gefahren werden. Auch Tiere und Kutschen sind auf der Fahrbahn keine Seltenheit. Es kann aus diesen Gründen gegebenenfalls zu längeren Fahrzeiten kommen. «Karibische Pünktlichkeit» entspricht nicht der europäischen Pünktlichkeit. Das wurde bei der Planung der Reise berücksichtigt, ebenso bei der Reiseausschreibung und den Reiseinformationen.

 

Beim Einkauf der Leistungen auf Kuba ist unser Partner Caribbean Tours auf staatliche Tourismusorganisationen angewiesen und kann nicht direkt mit den einzelnen Leistungsträgern die Verträge abschließen. Daraus ergeben sich gewisse Einschränkungen bei der Auswahl der Leistungsträger und die Möglichkeit, direkt beim Leistungsträger zu intervenieren.

Einreise Kuba (Stand 07/2022) mit:

• EU-Bürger mit Reisepass/gültig bei Einreise mind. sechs Monate

• Online-Einreiseformular „Declaración Jurada de Salut“

• Visum = Touristenkarte (maximale Gültigkeit 30 Tage)

• Auslandskrankenversicherung