Kirgistan – Mit dem Mountainbike
im Tien Shan

Unberührte Natur und kirgisische Traditionen.
12 Tage: 11.06.2023-22.06.2023 (Kleingruppe, maximal 12 Teilnehmer)

Mit dem Mountainbike durch die unberührten Bergtäler südlich des Issyk Köl, des schönsten Sees Zentralasiens: Durch Schluchten und Canyons, entlang rauschender Bergflüsse und über panoramareiche Bergpässe des Tien Shan „er-fahren“ wir die Schönheiten der kirgisischen Natur. Unterwegs erhalten wir Einblicke in die uralten Traditionen des Landes und tauchen in die kirgisische Kultur ein: Wir treffen Jurten-Hersteller, staunen über die Zielgenauigkeit der Jagd-Adler und übernachten in Jurten, bei gastfreundlichen Familien und in einer kleinen Lodge.

Bollig Tours-Produktmanagerin Susanne war im Mai 2022 in Kirgistan und ist gemeinsam mit dem Team der kirgisischen Partneragentur Teilstrecken der Reise mit dem Mountainbike abgefahren: „Am beeindruckendsten waren die Stille und die unberührte Natur der kirgisischen Bergwelt sowie die herzliche Gastfreundschaft und aufmerksame Fürsorge der Kirgisen.“

Der Reiseverlauf

Tag 1     Luxemburg – Istanbul

Flug Luxemburg-Istanbul (Turkish Airlines, 18.10-22.30 Uhr).

 

Tag 2     Istanbul – Bischkek

Weiterflug Istanbul-Bischkek, Transfer zum Hotel, Check-In, Freizeit, Stadtspaziergang. Ü.: Hotel Bridges***(*), Bischkek. (A)

 

Tag 3     Ala Archa

Tagesausflug Ala Archa Nationalpark, Wanderung. Ü.: Hotel Bridges***(*). (F,LB,A)

 

Tag 4     Bischkek – Kochkor

Bischkek – Balasagun/Besichtigung Burana Turm – Kochkor – Frauenkooperative/Filzproduktion. Ü.: Nomad Lodge, Kochkor. (F,M,A)

 

Tag 5     Kochkor – Kara Talaa, Mountainbike: Kara Talaa – Kyzyl Tuu

Transfer Kochkor – Kara Talaa. Mountainbike-Tour bis Kyzuyl Tuu, Jurtenproduktion/Holz. Ü.: Private Gästehäuser. (F,LB,A)

Ca. 60 km, ca. 5-6 Stunden, Start auf 1700m ü.M., höchster Punkt 2370m ü.M., Endpunkt 1720m ü.M.

 

Tag 6     Tag 6     Mountainbike: Kyzyl Tuu – Kok Say

Tagesroute Kyzyul Tuu-Kok Say, Jagdvorführung/Adler. Ü.: Jurten-Camp. (F,LB,A)

Ca. 38 km, ca. 4-5 Stunden, Start auf 1720m ü.M., höchster Punkt 2045m ü.M., Endpunkt 2030m ü.M.

 

Tag 7     Mountainbike: Kok Say – Ton

Tagesroute Kok Say-Ton, Issyk Köl/Erfrischung. Ü.: Jurten-Camp. (F,LB,A)

Ca. 47 km, ca. 4-5 Stunden, Start auf 2030m ü.M., höchster Punkt 2305m ü.M., Endpunkt 1600m ü.M.

 

Tag 8     Mountainbike: Ton – Boz Salkyn

TAgesroute: Ton-Boz Salky. Ü.: Jurten-Camp (F,LB,A)

Ca. 22 km, ca. 3-4 Stunden, Start auf 1600m ü.M., höchster Punkt 2540m ü.M., Endpunkt 2540m ü.M.

 

Tag 9     Mountainbike: Boz Salkyn – Tamga

Tagesroute: Boz Salkyn – Tamga. Issyk Köl/Erfrischung. Ü.: Jurten-Camp. (F,LB,A)

Ca. 49 km, ca. 4-5 Stunden, Start auf 2540m ü.M., höchster Punkt 2585m ü.M., Endpunkt 1600m ü.M.

 

Tag 10   Freizeit

Freizeit am Issyk Köl. Fakultativ Radtour Barskoon-Schlucht oder fakultativ Kanu-Tour. Ü.: Jurten-Camp. (F,LB,A)

 

Tag 11   Tamga – Bischkek

Tamga – Skaska Canyon – Bischkek. Ü.: Hotel Bridges***(*). (F,M,A)

 

Tag 12   Ende der Reise

Transfer zum Flughafen, Flug Bischkek-Istanbul-Luxemburg (10.10-13.00/15.00-17.20 Uhr). (F)

 

F=Frühstück, M=Mittagessen, LB=Lunchbox, A=Abendessen, Ü=Übernachtung.

Programm- und Flugzeitenänderungen vorbehalten.

Die Preise (pro Person)

Doppel-/Zweibettzimmer/Zelt/Jurte 

2.645,00 €

Einzelzimmer-Zuschlag 

(nur in Bischkek und Kochkor verfügbar)

275,00 € 

Mindestens 10 Teilnehmer, maximal 12 Teilnehmer.

Optional buchbar

Mountainbike-Ausflug Barskoon-Schlucht

40,00 €

 

Kanu-Tour auf dem Issyk-Köl 

45,00 €

Mindestteilnehmerzahl 5 Reisegäst

Im Reisepreis inklusive

  • Flug mit Turkish Airlines Luxemburg – Istanbul – Bischkek – Istanbul – Luxemburg (Economy Class, inkl. 30kg Gepäck)
  • Flughafengebühren und Kerosin 282,00 € (Stand 09/2022)
  • CO2-Kompensation der Flüge
  • 4 Übernachtungen in Lodges/Hotels laut Programm, inkl. Frühstück
  • 1 Übernachtung in privaten Gästehäusern, inkl. Frühstück
  • 5 Jurtenübernachtungen inkl. Frühstück und Abendessen
  • Vollpension (ab Tag 2 abends bis Tag 11 morgens)
  • Transfers laut Programm (Minibus Sprinter)
  • Mountainbike-Miete Tage 5-9
  • Begleitperson/Fahrradmechaniker (Tag 5-9)
  • Pro Person 2l Trinkwasser pro Tag
  • Early Check-In am Ankunftstag
  • Stadtführung Bischkek (lokale deutschsprachige Reiseleitung)
  • Lokale englischsprachige Outdoor-Reiseleitung (Tage 3-11)
  • Bollig Tours-Begleitperson (deutschsprachig)

Bollig Tours-Produktmanagerin Susanne war im Mai 2022 in Kirgistan und ist gemeinsam mit dem Team der kirgisischen Partneragentur Teilstrecken der Reise mit dem Mountainbike abgefahren: „Am beeindruckendsten waren die Stille und die unberührte Natur der kirgisischen Bergwelt sowie die herzliche Gastfreundschaft und aufmerksame Fürsorge der Kirgisen.“

Einreise nach Kirgistan (Stand 07/2022):

Für EU-Bürger mit Reisepass/mindestens gültig bis drei Monate nach Ausreise.

 

Diese Aktivreise ist nicht für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen geeignet. Bitte geben Sie uns im gegebenen Fall vor der Buchung die Art Ihrer Mobilitätseinschränkung an und klären Sie mit uns, ob wir Ihre individuellen Bedürfnisse erfüllen können