Geheimtipp El Hierro

Wandern im Naturparadies.
8 Tage: 25.03.2023 – 01.04.2023 / Kleingruppe, maximal 14 Reisegäste

Die westlichste Insel des Kanarischen Archipels, eine ursprüngliche Oase abseits jeglicher Hektik, ist wie geschaffen für wanderfreudige Entdecker: Weite Fernblicke, oftmals reicht die Sicht weit übers Meer bis zum Horizont. Lorbeerwälder und Kiefernhänge, die Schatten spenden. Morgens im Nebel eine verwunschene Kulisse wie aus einem Märchenfilm. Durch Vulkanismus entstandene Landschaften und Lavafelder, die bis an die schroffe steinige Küste reichen und deren Nuancen an Schwarztönen mit den Variationen der Blautöne des stets stark bewegten Meeres kontrastieren.

Diese Reise beinhaltet sechs abwechslungsreiche Wanderungen für geübte Wanderer. Die täglichen Gehzeiten betragen meist 5-6 Stunden, die zu bewältigenden Höhenunterschiede liegen zwischen 250 und 1237 Metern (sowohl bergauf wie bergab).

Der Reiseverlauf

Tag 1 Luxemburg – Teneriffa

Flug Luxemburg – Teneriffa (Luxair, 13.10-16.40 Uhr). Transfer zum Hotel. Ü.: Hotel Alta Montana***, Vilaflor. (A)

 

Tag 2 Wanderung: Paisaje Lunar, Teneriffa – El Hierro

Wanderung ab/bis Hotel, größtenteils auf Pfaden, bizarre Mondlandschaft, nachmittags Transfer zum Hafen, Schnellfähre Los Cristianos-Puerto de la Estaca, Transfer zum Hotel. Ü.: Hotel Balneario Pozo de la Salud***, Pozo de la Salud. (F,LB,A).

Ca. 13 km, mittel-anspruchsvoll, 585 Hm ↑577 Hm ↓

 

Tag 3 Wanderung: Im Nordwesten der Insel

Wanderung ab/bis Hotel entlang der Nord-Westküste und deren Hinterland. Ü.: Hotel Balneario Pozo de la Salud***. (F,LB,A).

Ca. 15 km, leicht-mittel, 247 Hm ↑ 242 Hm ↓

 

Tag 4 Wanderung: Zur Ermita de los Reyes

Fahrt nach Sabinosa, Wanderung auf alten Hirtenpfaden zur Wallfahrtskapelle Ermita de los Reyes und von Sabinosa zurück zum Hotel. Ü.: Hotel Balneario Pozo de la Salud***. (F,LB,A)

Ca. 15 km, anspruchsvoll, 971 Hm ↑ 1236 Hm ↓

 

Tag 5 Wanderung: Frontera – Pozo de la Salud

Transfer nach Frontera, abwechslungsreiche Wanderung vom Zentrum der Insel, durch Wacholder- und Lorbeerwälder hinab zur Küste. Ü.: Hotel Balneario Pozo de la Salud***. (F,LB,A)

Ca. 14 km, mittel, 260 Hm ↑ 517 Hm ↓

 

Tag 6  Wanderung: Die Wälder im Inselinneren

Transfer nach Hoya del Morcillo, Wanderung auf schattigen Pfaden und Naturwegen über Malpaso hinab nach Pozo de la Salud. Ü.: Hotel Balneario Pozo de la Salud***. (F,LB,A)

Ca. 14 km, anspruchsvoll, 527 Hm ↑ 1237 Hm ↓

 

Tag 7  Wanderung: Im Osten El Hierros, Rückfahrt nach Teneriffa

Transfer nach La Cuesta, Wanderung im Osten der Insel hinab zur Küste bis zum Hafen Puerto de la Estaca. Schnellfähre nach Los Cristianos, Transfer zum Hotel. Ü.: Hotel/Landhaus Rural La Correa del Almendro**. (F,LB,A)

Ca. 7 km, mittel, 33 Hm ↑ 933 Hm ↓

 

Tag 8 Teneriffa – Luxemburg

Freizeit. Transfer zum Flughafen, Rückflug (Luxair, 17.35-22.55 Uhr). (F)

 

F=Frühstück, LB=Lunchbox, A=Abendessen, Ü=Übernachtung
Programm-, Fähr- und Flugzeitenänderungen vorbehalten.

Die Preise (pro Person)

Im Doppelzimmer 

2.295,00 € 

Im Einzelzimmer  

2.635,00 €

Mindestteilnehmerzahl 10 Reisegäste/Vollzahler 

Im Reisepreis inklusive

  • Flüge mit Luxair Luxemburg – Teneriffa – Luxemburg (Economy Class, inkl. 23kg Gepäck)
  • Flughafengebühren & Kerosin 21,00 € (Stand 08/2022)
  • CO2-Kompensation der Flüge
  • Fährüberfahrt Teneriffa-El Hierro-Teneriffa
  • 1 Übernachtung im Hotel Alta Montana***/Teneriffa, im Doppelzimmer inklusive Frühstück und Abendessen
  • 5 Übernachtungen im Hotel Balneario Pozo de la Salud*** im Doppelzimmer inklusive Frühstück und Abendessen
  • 1 Übernachtung im Hotel/Landhaus Rural La Correa del Almendro**/Teneriffa, im Doppelzimmer inklusive Frühstück und Abendessen
  • 6 Wanderungen
  • 6x Picknick/Lunchbox
  • Transfers laut Programm
  • Bollig Tours Reiseleitung ab/bis Luxemburg

Einreise nach Spanien/Mallorca (Stand 09/2022):

Für EU-Bürger mit gültigem Personalausweis oder Reisepass.

Diese Wanderreise ist nicht für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen geeignet. Bitte geben Sie uns im gegebenen Fall vor der Buchung die Art Ihrer Mobilitätseinschränkung an und klären Sie mit uns, ob wir Ihre individuellen Bedürfnisse erfüllen können.