Costa Rica – Der Garten Zentralamerikas

Mit Besuch der Fairtrade-Kooperativen
14 Tage: 13.05.2023-26.05.2023 - Kleingruppe (max. 16 Reisegäste)

Costa Rica, die „reiche Küste“, ist mit einer überbordenden Natur gesegnet. Die tropischen Nebel- und Regenwälder des zentralamerikanischen Landes ermöglichen eine einzigartige Biodiversität. Auf dieser Reise lernen wir die Flora und Fauna kennen, besuchen unterschiedliche National- und Naturparks, eine spirituelle Wallfahrtsbasilika, eine ökologisch arbeitende Farm und eine prähispanische Ruinenstätte. Bei den Besuchen zweier Kooperativen, Partner von Fairtrade Lëtzebuerg, treffen wir Ananas- und Kakaobauern, tauschen uns beim gemeinsamen Mittagessen mit den Mitarbeitern der Kooperativen aus und erhalten Einblicke in die tägliche Arbeit der Produzenten.

Diese Reise wird in Zusammenarbeit mit Fairtrade Lëtzebuerg organisiert. Präsident Jean-Louis Zeien: „Wir werden auf den Spuren des fairen Handels reisen und dabei erleben, was man mit diesem alles erreichen kann. Wenn Menschen und Natur im Einklang miteinander produzieren, entsteht ein positives Lebensgefühl. Diese unbeschreibliche „Pura Vida“ werden wir auf unserer Reise erfahren.“

Der Reiseverlauf

Tag 1     Luxemburg – San José  

Flug Luxemburg-Frankfurt-San José (Lufthansa, 11.10-12.00 Uhr/13.45-17.55 Uhr), Transfer zum Hotel. Ü.:  Hotel Bougainvillea***(*), San José. (A)

 

Tag 2     San José – Cartago – Monteverde

Besuch der Wallfahrtsbasilika in Cartago, Fahrt nach Monteverde, Nachtwanderung im Nationalpark.  Ü.: Cala Lodge***, Monteverde. (F,A)

 

Tag 3     Monteverde – Arenal, Kochkurs

Naturreservat Santa Elena/Nebelwald, Fahrt nach Fortuna, Kochkurs inkl. Abendessen. Ü.: Hotel Lomas del Volcan***, Fortuna. (F,A)

 

Tag 4     Ananas-Kooperative

Besuch der Kooperative (Anbau, Verpackung), Mittagessen mit den Produzenten. Ü.: Hotel Lomas del Volcan***. (F,M,A)

 

Tag 5     Öko-Farm, Hängebrücken, heiße Quellen

Besuch einer ökologisch arbeitenden Farm inkl. Mittagessen, Baumwipfel-Spaziergang im Nationalpark, Relaxen in Thermalquellen. Ü.: Hotel Lomas del Volcan***. (F,M,A)

 

Tag 6     Archäologie

Fahrt nach Guayabo, Besuch der Ausgrabung. Ü.: Guayabo Lodge***, Turrialba. (F ,A)

 

Tag 7     Kakao-Kooperative

Fahrt in das südliche Limon, Besuch der Kakao-Kooperative, Mittagessen mit den Mitarbeitern, Vorstellung der Kooperative.  Ü.: Cariblue Beach & Jungle Resort***(*), Puerto Viejo de Talamanca. (F,M)

 

Tag 8     Kakako-Kooperative

Ein Tag bei den Kakao-Bauern im Gebiet der Bribri-Indianer. Ü.: Cariblue Beach & Jungle Resort***(*). (F,M,A)

 

Tag 9     Freizeit

Tag zum Relaxen am Meer. Ü.: Cariblue Beach & Jungle Resort***(*). (F)

 

Tag 10   In den Regenwald

Fahrt (Bus/Boot) zum Pacuare-Reservat, Besuch einer Schule und eines Schildkrötenprojektes. Ü.: Lirio Lodge*** in Barra de Pacuare. (F,M,A)

 

Tag 11   Pacuare-Reservat

Vormittag und Nachmittag Bootsausflüge durch das ursprüngliche Naturreservat. Ü.: Lirio Lodge***. (F,M,A)

 

Tag 12   Poas-Region

Fahrt (Boot/Bus) in die Region des Vulkans Poas. Ü.: Poas Volcano Lodge***. (F,A)

 

Tag 13   Am Vulkankrater, Heimflug

Fahrt zum Vulkan, Spaziergang zum/am Kraterrand, Transfer zum Flughafen, Flug nach Europa (Lufthansa, Abflug 19.40 Uhr). (F,M)

 

Tag 14   Ende der Reise

15.05 Uhr Ankunft in Frankfurt, Weiterflug nach Luxemburg (Lufthansa/17.20-18.00 Uhr).

F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen, Ü=Übernachtung, ü.M:=Höhe über dem Meeresspiegel.

Programm- und Flugzeitenänderungen vorbehalten.

 

Die Preise (pro Person)

Im Doppelzimmer

4.585,00 € 

Einzelzimmerzuschlag

895,00 €

Aufpreis Zimmer mit Vulkanblick/Poas Lodge p.P. im DZ 

65,00 €

Aufpreis Zimmer mit Vulkanblick/Poas Lodge p.P. im EZ

110,00 €

Mindestteilnehmerzahl 10 Reisegäste, Maximalteilnehmerzahl 16  Reisegäste 

1% des Reisepreises geht als Spende an die Kakao-Kooperative.

Kurzbeschreibung der Unterkünfte sowie weitere Informationen zur Reise siehe „Ausführliche Reisebeschreibung PDF“

Im Reisepreis inklusive

  • Flug mit Lufthansa Luxemburg – Frankfurt – San José – Frankfurt – Luxemburg (Economy Class, inkl. 23kg Gepäck)
  • Flughafengebühren und Kerosin 324,00 € (Stand 12/2022)
  • CO2-Kompensation der Flüge
  • 12 Übernachtungen in ***/***(*)Hotels und Lodges laut Programm, im Doppelzimmer inkl. Frühstück
  • 9x Abendessen, 7x Mittagessen
  • Transfers, Ausflüge und Besichtigungen laut Programm
  • Lokale deutschsprachige Reiseleitung
  • Begleitperson ab/bis Luxemburg

Einreise nach Costa Rica (Stand 12/2022):

Für EU-Bürger mit gültigem Reisepass.Bei direkter Einreise aus Luxemburg/Deutschland sind keine Pflichtimpfungen vorgeschrieben.

 

Hinweis

Diese Reise ist nicht für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen geeignet. Bitte geben Sie uns im gegebenen Fall vor der Buchung die Art Ihrer Mobilitätseinschränkung an und klären Sie mit uns, ob wir Ihre individuellen Bedürfnisse erfüllen können.